Vorschau für 2019 

 Juni 

 1tes Juni-Wochenende: DKW-Treffen in Garitz 

Dieses Jahr findet das 43. DKW-Treffen in Sachsen-Anhalt statt.

Letztes Jahr mussten wir die Abreise nach Garitz in letzter Minute abbrechen und unser Hotelzimmer in Ragösen absagen.

 

Schon in ungefähr zwei Wochen geht es los - wir hoffen auf gutes Wetter und planen schon mal unsere Anreise...

 August 

 1tes August-Wochenende: Cirencester in England 

Dieses Jahr findet das 46. Internationale AUVC-Treffen in England statt, und zwar in den Cotswolds, einer Landschaft, die als das "Herz Englands" mit zauberhaften Adjektiven beschrieben wird: von "Häusern aus honigfarbenem Stein" ist die Rede - ein Hinweis auf den hier typischen Kalkstein als Baustoff.

 

Ort der Veranstaltung wird Cirencester sein, die größte Stadt der Cotswolds mit weit zurück reichender Tradition: schon die Römer hatten hier einen Militärstandort namens "Corinium" errichtet.

 

Zeitgleich mit dem AUVC-Treffen wird eine Steam-Rallye stattfinden, mit historischen dampfbetriebenen Maschinen, Fahrzeugen, Karrussellen und anderen Attraktionen.

 

Kein Wunder: in England wurde die Dampfmaschine erfunden. Und was für eine Parallele: der Markenname "DKW" steht für was?

 

Richtig: "Dampf - Kraft - Wagen".

 Eine Frage des Stils 

 

Dass die Engländer mit Traditionen umzugehen wissen, beweisen einige Bilder der legendären "Flying Legends" in Duxford.

 

Hier ein nachgestelltes Lager auf einem Flugfeld im zweiten Weltkrieg.

Zwei flugfähige Fokker Dreidecker aus dem Ersten Weltkrieg - Ehrensache, dass diese Maschinen auch fliegen.

 

Und zwar so, als ob es kein Morgen mehr gäbe: wer den Feind nicht vom Himmel holt, wird selber abgeschossen.

 

Hier werden Sehenswürdigkeiten nicht nur gezeigt, sondern inszeniert.

Sie weiß, was sie will - und sie will es für England.

 

Fazit: wenn es in England um Traditionpflege geht, wird es ernst. Mit halben Sachen geben sich die Organisatoren nicht ab.

 

Auf das AUVC-Treffen in England muss man sich einfach freuen!

 

 

Lieber Leser, diese Bilder sollen nur neugierig machen auf England. Mit Autos und mit DKW haben sie nichts zu tun. Sie werden deshalb bald wieder von dieser Internetseite verschwinden.

 

 Tagebuch 

                letzte Aktualisierung: 14.05.2019...                                                         neue Seite   2018          seit 20.08.2017 gibt es einige Seiten in englischer Sprache (Home, Seite "2017", "Garitz 2017" und "Tienhoven 2017")       brandneu: neue Seite "2019" (erreichbar über "Aktuelles");          
 

ifa-f8.de

Hier finden Sie mich

Johannes Herold
Auf der Schmitt 11
56626 Andernach

Kontakt

Sie erreichen mich über mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johannes Herold